SoZ-Rezension

SoZ über ›Der NSU-VS-Komplex‹

Angela Klein schreibt:

 

„Am Ende bleiben mehr Fragen als Antworten. Aber genau das, und weil er sich nicht scheut, auch heilige Kühe anzupacken, macht Wetzels Büchlein so wertvoll: Er öffnet nämlich den geistigen Raum, um aus vereinfachten Staats- und Faschismusvorstellungen hinauszutreten und das Bild vom Staat, das in der Öffentlichkeit breitgetreten wird, aber auch das Bild vom Staat, das in der antifaschistischen Bewegung und einem Teil der Linken breitgetreten wird, grundsätzlich in Frage zu stellen.“

 SoZ 6 / 2013

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s