27.11.2009 Unternehmen Stadt übernehmen – wohin mit den Leichen im Keller?

Das Wort „Gentrifizierung“ geistert seit ein paar Jahren durch die Schluchten vieler Großstädte.

Wenn es die Richtigen benutzen ist damit viel Geld zu verdienen, denn es geht um die „Aufwertung“ von Stadtgebieten, um ihre Gefügigmachung für

Wenn es die Falschen benutzen, wie z.B. der Stadtsoziolge Andre Holm, dann kann man dafür wochenlang in den Knast kommen

Am Donnerstag, den 3.12.2009 findet im Club Voltaire, 19 Uhr eine Veranstaltung zur Stadtgeschichte statt. Ziel dieser Veranstaltung ist es, die verschiedenen gegenwärtigen Umstrukturierungspläne (in Bockenheim z.B) mit der Geschichte

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s